0371/66612920
Menü

News


November 2018

RENDITETICKER

+++ Volkswagen. Die VW-Tochter Volkswagen Financial Services AG hat drei neue Anleihen mit unterschiedlichen Laufzeiten und einem Gesamtvolumen von 2,6 Milliarden Euro emittiert. +++ DEAG. Der Konzertveranstalter DEAG, der auch Brian Ferry (Foto) auf die Bühne bringt, hat erstmals eine Anleihe (DE 000 A2N BF2 5) emittiert. mehr >
November 2018

RATINGTICKER

+++ Royal Dutch Shell. S & P hat die Finanzkraft des britisch-niederländischen Mineralölkonzerns Royal Dutch Shell von "A+" um eine Stufe auf "AAangehoben und den Ausblick auf "stabil" gesetzt. +++ Italien. Die italienische Bonität verschlechtert sich. Das sieht zumindest die Ratingagentur Moody's so und hat die Finanzkraft des Landes um eine Stufe auf "Baa3" zurückgenommen. mehr >
November 2018

€URO-MARKTCHECK: Made in Germany abserviert

Was ist bloß mit deutschen Aktien los? Während US-Papiere kräftig steigen, fallen die Dividendenwerte aus Deutschland immer weiter Die Midterm-Wahlen in den USA sind in etwa so ausgegangen, wie von Experten im Vorfeld erwartet. So blieben Turbulenzen an der Börse aus, US- Aktien haben durch die Wahl sogar Rückenwind bekommen. Binnen eines Monats legten sie gemessen am Leitindex Dow Jones um 4,1 Prozent zu. mehr >
November 2018

VERMÖGENSVERWALTER: VANGUARD HOLT AUF

Das verwaltete Vermögen der weltweit führenden Geldverwalter ist 2017 erneut deutlich gestiegen. Die 500 größten Gesellschaften verwalten nun über 94 Billionen US-Dollar. Das sind 15,6 Prozent mehr als im Vorjahr, so eine Studie des Beratungsunternehmens Willis Towers Watson. Spitzenreiter ist Blackrock mit 6,3 Billionen Dollar. Der Konzern führt die Liste seit 2008 an. mehr >
November 2018

DEUTSCHE IMMOBILIEN: HEISS GELAUFEN

Deutsche Immobilien sind bei Investoren aus dem Ausland sehr beliebt. Doch das Preisniveau in Metropolen wie Berlin, Hamburg und München (Foto) schreckt sie langsam ab, wie eine Studie der Beratungsgesellschaft PwC zeigt. mehr >
November 2018

KNORR-BREMSE: BALD IM MDAX?

Knorr-Bremse, Hersteller für Zug-und Lkw-Bremsen, könnte bei der nächsten Anpassung der DAX-Indizes am 5. Dezember in den MDAX aufsteigen: Zu diesem Schluss komme der LBBW-Indexspezialist Uwe Streich auf Basis der aktuellen Daten zu Marktkapitalisierung des Streubesitzes und Handelsumsatz, schreibt die "Börsen-Zeitung". mehr >
November 2018

CUM-EX-DEAL: ÄRGER BEI BLACKROCK

Der Skandal um Dividenden-Steuertricks, sogenannten Cum-Ex-Deals, weitet sich auf immer mehr Banken und Länder aus. Nun hat die Staatsanwaltschaft Köln Räume des Vermögensverwalters Blackrock in München durchsucht. Hintergrund der jüngsten Ermittlungen sind mögliche Verstrickungen des US-Finanzriesens in Cum-Ex-Geschäfte. mehr >
November 2018

BRASILIEN WÄHLT POPULISTEN: AKTIENKURSE STEIGEN

Die Brasilianer haben Jair Bolsonaro (Foto) zu ihrem Präsidenten gewählt -und die Börse feiert den umstrittenen Rechtspopulisten. Seit sich Bolsonaros Sieg abzeichnete, stieg der Leitindex Bovespa um rund 25 Prozent. Bolsonaro, der seinen Anhängern "nie gesehene Säuberungen" verspricht und gegen Schwule und Frauen hetzt, "wirkt politisch polarisierend", heißt es bei der Fondsgesellschaft Nordea. Er stehe aber für "eine vernünftige Wirtschaftspolitik" und sei deshalb der Wunschkandidat der Finanzmärkte (siehe Kommentar rechts). mehr >
November 2018

DEUTSCHE BANK: NEUER AKTIONÄR

Der US-Hedgefonds Hudson Executive hat überraschend eine 3,1-Prozent-Beteiligung an der Deutschen Bank offengelegt. Er wird so neben dem chinesischen Mischkonzern HNA (7,3 Prozent), dem Emirat Katar (sechs Prozent) und dem US-Vermögensverwalter Blackrock (5,1 Prozent) zu einem der wichtigsten Anteilseigner des größten deutschen Geldhauses. mehr >
November 2018

US-BERICHTSSAISON: GUTE ZAHLEN

Die meisten der 500 größten US-Konzerne haben die Analysten mit ihren Geschäftszahlen aus dem dritten Quartal des Jahres positiv überrascht: Laut Datenanbieter Factset haben etwa 80 Prozent der Unternehmen höhere Gewinne vermeldet als erwartet, im Schnitt lagen sie um 6,8 Prozent höher als vermutet. Besonders hoch fiel das Plus im Konsumgüterbereich aus. Hier legte der Sportartikelhersteller Under Armour die beste Bilanz vor und meldete mehr als doppelt so viel Gewinn wie erwartet. mehr >
Seite 1 von 44 1 1 123 2 44

WIR LEBEN BERATUNG
Sie wünschen einen Rückruf?
Wünschen Sie einen Termin?
Sie möchten Ihre Daten ändern?
 
 
 
 

Sie benötigen einen persönlichen Ansprechpartner oder individuelle Beratung? Wir rufen Sie gerne zurück und nehmen uns Zeit für Sie.
(* Pflichtfelder)

Nachricht (Erreichbarkeit)

Sie wünschen einen persönlichen Termin mit individueller Beratung? Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen.

Nachricht (Terminvorschlag)

Sie sind umgezogen oder andere Daten haben sich geändert? Bitte teilen Sie uns kurz mit was wir ändern sollen damit Ihre Unterlagen immer auf dem neuesten Stand sind.
Wichtig: Übermitteln Sie uns auf diesem Wege keine Passwörter oder Zugangsdaten!

Nachricht (zu ändernde Daten)
nach oben